Installations-Tipps bitte

Hier können Sie auf Deutsch diskutieren. Bedenken Sie, dass Sie in den englischen Foren mehr Nutzer ansprechen.

Moderators: EmuandCo, Dr. Fred, frik85

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Wed Sep 07, 2016 1:18 pm

Ich habe ReactOS 0.4.2 auf einem Xubuntu 16.04 Hostsystem installiert.
Einmal über VirtualBox und einmal über KVM/Qemu über den Virt-Manager.

Wer hilft mir dabei es zu optimieren, z.B. in VirtualBox die Gasterweiterung zu installieren?
Installiert man sie im abgesicherten Modus oder im normalen?
Mit 3D Unterstützung oder ohne?

Wie kann man Treiber für die 1000er Netzwerkkarte installieren?
Gleiches gilt für Audio.

Wie kann man auf die Festplatte des Host-Systems zugreifen?

Wie installiert man Druckertreiber?

Laufen 3D-Anwendungen wie Blender und Freecad?

Falls sich jemand mit Virt-Manager und KVM-Qemu auskennt, gibt es eine Möglichkeit die Spice-Guest-Tools zu installieren, falls ja, wie?

Wie habt ihr euer ROS eingerichtet damit es halbwegs brauchbar läuft?

EmuandCo
Developer
Posts: 4317
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Installations-Tipps bitte

Post by EmuandCo » Wed Sep 07, 2016 2:09 pm

- Gasterweiterungen sind einfach durchzuinstallieren, 3D kann man versuchen, aber dann brauchst du den abgesicherten Modus. Sonst nicht.
- Audiotreiber für VBox ist im Application Manager zu finden, aber nicht sonderlich stabil bisher. LAN ist an sich bei ROS dabei. Wähle einfach mal ne andere LAN Karte in der VM an. Sind nicht viele und ich nehme mal an, dass deine VM nicht als OS mit Server 2003 als Guest OS Auswahl erstellt wurde.
- Zugriff auf Host geht über die Shared Folders in VBox, sobald du die Gasterweiterungen drin hast. Er erstellt dir automatisch die Netzlaufwerke.
- Druckertreiber installiert man bisher garnicht, weil der Druckerstack noch nicht im Hauptcode ist, sondern in einem Branch. So druckt da nichts.
- Laufen werden 3D Sachen vllt, aber schnell nicht.
- Wie bitte brauchbar? Hierzu siehe ganz unten in meiner Antwort.

Siehe meine Sig.
Image
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Wed Sep 07, 2016 5:30 pm

Hallo EmuandCo,
vielen Dank für die Hilfeversuche.
Kennst Du Dich mit KVM/Qemu über Virtmanager aus? Darüber versuche ich ROS zu virtualisieren.

Dennoch bin ich etwas voran gekommen, bis auf den Treiber für die Netzwerkkarte. Im Virtmanager kann man nur eine 1000er Karte anwählen, eine e1000.
Dahinter steckt eine Intel-Netzwerkkarte. Ich habe diverse Treiber herunter geladen, es sind exe Dateien, in eine ISO gepackt als CD eingebunden und im abgersicherten Modus installiert. Alle Versuche scheitern, denn das Installationsprogramm meldet einen Fehler kurz vor Installationsende.

Was genau verlangt der automatische Installationsassistent wenn er einen Treiber für die Netzwerkkarte verlangt?
Woher bekomme ich diesen Treiber?

Alle anderen Netzwerkkarten habe ich ausprobiert, sie funktionen, jedoch leider nur 10mbit.

Ich fänd es super, wenn sich dieses Problem lösen ließe.

Viele Grüße

Wilfried

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Wed Sep 07, 2016 5:34 pm

Ein paar Zwischenfragen.

Mir ist klar, dass es sich um eine Alpha-Version 0.4.2. handelt und sie noch weit von einer 1.0 Beta entfernt ist.
Dennoch sieht man auf Youtube wie manche z.B. Blender zeigen oder OpenOffice.
In Firefox schauen sie youtube Video's.

Läuft in eurem ReactOS Inkscape, Gimp, Blender, OpenOffice bzw. LibreOffice.
Falls ja, welche Kniffe musstet ihr anwenden damit diese Programme liefen?

Wie ist das bei euch mit der 1000er Netzwerkkarte, wie habt ihr das Treiberproblem gelöst?

Hier findet man Ethernet Treiber von älteren Betriebssystemen:
http://www.intel.com/content/www/us/en/ ... 05504.html
Welches passt?
Das sind aber immer nur exe Dateien.

EmuandCo
Developer
Posts: 4317
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Installations-Tipps bitte

Post by EmuandCo » Wed Sep 07, 2016 8:20 pm

Keine Ahnung von KVM, ich nehme VirtualBox. Es gibt nicht viele Tricks. Lad die Versionen aus RAPPS, die laufen zumindest höchstwahrscheinlich.
Image
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Thu Sep 08, 2016 11:42 am

Was heißt RAPPS?

EmuandCo
Developer
Posts: 4317
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Installations-Tipps bitte

Post by EmuandCo » Thu Sep 08, 2016 11:53 am

ReactOS Application Manager. Siehe Desktop
Image
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Thu Sep 08, 2016 1:24 pm

Und was mache ich mit der Intel1000mbit Netzwerkkarte?
Welcher Treiber wird verlangt?

Der hier funktioniert nicht:
https://sourceforge.net/projects/e1000/ ... op3_dlp_t5

Blackcrack
Posts: 1808
Joined: Tue Dec 20, 2005 12:55 pm
Contact:

Re: Installations-Tipps bitte

Post by Blackcrack » Thu Sep 08, 2016 3:25 pm

Hi,

probier mal die treiber :)
reakteck-ndis5x-pcilan(649).zip

liebe Grüße
Blacky

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Fri Sep 09, 2016 11:39 am

Hallo Blackcrack,

egal ob in Virtualbox oder in Virt-Manager, in beiden kommt die Meldung "Installation fehlgeschlagen".
Irgend ein Treiber muss doch funktionieren?
Nutzt ihr alle nur 10mbit für das Netzwerk?

Viele Grüße

Wilfried

EmuandCo
Developer
Posts: 4317
Joined: Sun Nov 28, 2004 7:52 pm
Location: Germany, Bavaria, Steinfeld
Contact:

Re: Installations-Tipps bitte

Post by EmuandCo » Fri Sep 09, 2016 1:00 pm

Wie schon gesagt... mach ne VM in VBox für Windows Server 2003, dann hast du die PCnet-FastIII als Kartwe als Standard und die geht auch.
Image
ReactOS is still in alpha stage, meaning it is not feature-complete and is recommended only for evaluation and testing purposes.

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Fri Sep 09, 2016 1:09 pm

Die läuft aber nur mit 10mbit pro Sekunde.

Forever Winter
Posts: 131
Joined: Sun Oct 20, 2013 6:50 am

Re: Installations-Tipps bitte

Post by Forever Winter » Fri Sep 09, 2016 1:13 pm

wr-reactos wrote: egal ob in Virtualbox oder in Virt-Manager, in beiden kommt die Meldung "Installation fehlgeschlagen".
Irgend ein Treiber muss doch funktionieren?
Nutzt ihr alle nur 10mbit für das Netzwerk?
Hattest du das Problem nicht schonmal vor einem halben Jahr? Damals hattest du auch einen Treiber-Link bekommen, aber hier nochmal:
Das sollte die meisten Karten abdecken, welche von VirtualBox und QEMU emuliert werden können.

wr-reactos
Posts: 47
Joined: Fri Jan 15, 2016 12:53 pm

Re: Installations-Tipps bitte

Post by wr-reactos » Fri Sep 09, 2016 2:06 pm

@Forever Winter,
vielen Dank für die Antwort, aber sie hilft mir nicht.
Die Treiber hatte ich schon Anfang des Jahres herunter geladen und ausprobiert:
https://downloadcenter.intel.com/de/dow ... ge-Version
Es sind exe Dateien. Führt man sie aus, dann bricht die Installation nach kurzer Zeit ab.

Zeige mir einen funktionierenden Treiber und ich spendiere ein Bier und einen leckeren erntefrischen Apfel.
Bitte z.B. als Video auf Youtube, oder als Screenshot.

Von allen möglichen Webseiten habe ich Treiber herunter geladen und ausprobiert, keiner funktionierte.

Was mich ein wenig wundert, ich frage gezielt nach 100mbit, Antworten kommen für 10mbit. Seid ihr damit zufrieden?

Ich habe die Test-VM's nun schon etliche Male neu installiert, es scheitert immer am nicht vorhandenen Treiber für die 100mbit Netzwerkkarte.

Hast Du diese Karte am Laufen? Falls ja, hätte ich gerne einen Screenshot gesehen und gewusst welchen Treiber Du installiert hast.

Forever Winter
Posts: 131
Joined: Sun Oct 20, 2013 6:50 am

Re: Installations-Tipps bitte

Post by Forever Winter » Fri Sep 09, 2016 3:15 pm

Ja, das Installationsprogramm scheint nicht korrekt zu funktionieren. Da ich Treiber normalerweise über den Gerätemanager installiere, ist mir das garnicht aufgefallen.
Du solltest den Treiber in diesem Fall über den Hardware-Assistenten installieren, nicht über das von Intel mitgelieferte Installationsprogramm.

PRO2K3XP_32.EXE ist ein selbstentpackendes RAR-Archiv, welches du zuerst manuell entpacken solltest (Mit 7Zip zum Beispiel) und anschließend den entpackten Inhalt
an einen Ort kopierst, welcher für ReactOS verfügbar ist (Gemountetes ISO-Image zum Beispiel oder in einen Ordner auf der virtuellen Festplatte). Der Treiber für die
Netzwerkkarte befindet sich im Unterordner \PRO1000\Win32\NDIS5x, diesen solltest du im Hardware-Assistenten als zu durchsuchenden Pfad angeben. Er sollte nun
einen Treiber finden und installieren.

Zur Geschwindigkeit bei PCnet in VirtualBox kann ich nichts sagen, da ich noch nie darauf geachtet habe.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest